KS Willisau

TecDay Workshop

TecDay

Am 1. Februar 2017 findet an der Kantonsschule Willisau zum zweiten Mal ein TecDay statt.

Die Schülerinnen und Schüler haben dabei die Gelegenheit, aktuelle Forschungsresultate aus spezifischen Themengebieten zu Technik und Naturwissenschaft hautnah zu erleben.

Die Erkenntnisse werden von praxiserfahrenen Fachpersonen vorgestellt und erläutert.

Wer sich einen detaillierten Überblick verschaffen möchte, wird mit dem folgenden Link auf die Broschüre der veranstaltenden Organisation SATW (Schweizerische Akademie der Technologischen Wissenschaften) verwiesen.

Programm TecDay

Die Kunst der kleinen Schritte

Wir wünschen allen ein bereicherndes, vielfältiges und spannendes Jahr 2017 mit vielen (kleinen), zielgerichteten Schritten!

Die Wirtschaftsmittelschule Willisau wird dreissig

Nach dem grossen 150-Jahr-Jubiläum der Kantonsschule Willisau im letzten Jahr kann nun auch ihre kleine Schwester feiern. Die der Kantonsschule angegliederte Wirtschaftsmittelschule (WMS) bietet seit dreissig Jahren eine praxisorientierte Ausbildung, die verschiedene berufliche Perspektiven eröffnet.

 Die WMS Willisau wurde 1986 als einzige Handelsdiplomschule der Luzerner Landschaft eröffnet. Die erste Klasse umfasste 24 Lernende aus 17 Gemeinden der Ämter Entlebuch, Sursee und Willisau. Seither passte sich die Schule durch eine Vielzahl von Reformen den veränderten Ansprüchen der Berufswelt an.

Text: Philipp Lothenbach

Schnuppervormittage und Informationsabende

Verschiedene Materialien, Schnuppervormittage und Informationsabende für Eltern und Schüler/-innen bieten eine gute Möglichkeit, die Kantonsschule Willisau und ihr Angebot hautnah kennenzulernen:

Langzeitgymnasium (Übertritt nach der 6. Primarstufe)

Kurzzeitgymnasium (Übertritt nach der 2. oder 3. Sekundarstufe)

Wirtschaftsmittelschule