KS Willisau

17.12.18: Adventskonzert

Es singen und spielen Schülerinnen und Schüler der Kantonsschule Willisau. Herzlich willkommen!

19:30 Uhr, Aula Kantonsschule

Last Friday 2018 - ein voller Erfolg

Bereits zum 9. Mal trafen sich Alumni und Lehrer/-innen der Kantonsschule Willisau zum "Last Friday" im November. Mit rund 350 Anmeldungen wurden dabei alle bisherigen Rekorde gebrochen. Von der Kantiband musikalisch begleitet und vom Mensa-Team mit verschiedenen Thai-Curry bekocht konnten sich die Ehemaligen in ungezwungener Atmosphäre austauschen und sich auf den neuesten Stand bringen. Das OK und mit ihm der Hauptorganisator David Duss freuten sich berechtigterweise über den gelungenen Anlass.

Im Rahmen des Last Friday 2018 wurde auch die neue Gotte-/Götti-Aktion vorgestellt. Das Ziel ist, Ehemalige der Schule mit Maturandinnen und Maturanden zusammenzubringen und diesen so beispielsweise beim Einstieg ins Studium zu helfen. Eine Anmeldung für die Aktion ist für die Alumni immer noch unter diesem Link möglich. 

Schnuppertage und Infoabende

Verschiedene Materialien, Schnuppervormittage und Informationsabende für Eltern und Schüler/-innen bieten eine gute Möglichkeit, die Kantonsschule Willisau und ihr Angebot kennenzulernen:

Langzeitgymnasium (Übertritt nach der 6. Primarstufe)

  • Schnuppervormittage am 6., 7. und 14. November 2018 (Anmeldung über die Primarlehrer/-innen), 08.00 Uhr, Aula Trakt b)
  • Informationsabende primär für Eltern am 14. Januar und am 24. Januar 2019, jeweils 19.30 Uhr, Aula Trakt b)
    (Führung durch das Schulhaus ab ca. 20.00 Uhr)
  • Broschüre Langzeitgymnasium KSW

Kurzzeitgymnasium (Übertritt nach der 2. oder 3. Sekundarstufe)

  • Schnuppervormittag für Schüler/-innen am 28. November 2018, 08.00 Uhr, Aula Trakt b)
  • Informationsabend für Eltern und Schüler/-innen am 28. November, 19.30 Uhr, Aula Trakt b)
  • Broschüre Kurzzeitgymnasium KSW

Wirtschaftsmittelschule

  • Schnuppervormittag für Schüler/-innen am 20. November, 08.00 Uhr, Aula
  • Informationsabend für Eltern und Schüler/-innen am 21. November, 19.30 Uhr, Aula
  • Und hier finden Sie weitere Informationen zur WMS Willisau.

Allgemeine Infofilme zum Gymnasium

"Gymnasiale Bildung bringt dich weiter"

"Gymnasiale Bildung fördert deine Talente"

Bild: Johanna Mächler, March-Anzeiger

Sinnvolle Einsätze

Traditionsgemäss leisteten die Schüler/-innen der 4. Klassen während der Herbstwoche einen Sozialeinsatz. Die Klasse 4a verbrachte die Woche im thurgauischen Eschlikon, die 4b in Bürchen in Wallis, die 4c leistete den Einsatz im Tessiner Poschiavo und die W4 im bündnerischen Trin. 

Die Klasse 4d half unter kundiger Leitung mit, den Wanderweg auf die Sattelegg im Kanton Schwyz fertigzustellen, wobei auch ein historischer Karrweg soweit möglich integriert wurde. Zudem sammelten sie an einem Tag auch mehrere Säcke Müll ein, der achtlos weggeworfen oder aber auch bewusst deponiert worden war. Für die Schüler/-innen der 4d wird die Woche in guter Erinnerung bleiben als eine nicht alltägliche Erfahrung - Muskelkater inklusive.

Johanna Mächler vom March-Anzeiger zeichnete in ihrem Bericht vom 4. Oktober ein stimmiges Bild des Einsatzes der 4d.

27.09.18: Schreiben mit Lust und Laune

Willisau/Zürich: Mitten im Bankenviertel Zürichs steht man plötzlich in einem kleinen Park mit zwei sorgfältig renovierten Fachwerkhäusern. Hier befindet sich das Junge Literaturlabor, kurz JuLL, wo interessierte Jugendliche oder ganze Schulklassen Schreibcoaching von Profis erhalten. Und hier arbeitete letzten Dienstag auch als Teil der Herbst-Sonderwoche der Kanti Willisau die Gruppe des Projekts "Schreiben mit Lust und Laune" unter der Anleitung des Schriftstellers Jens Steiner. Verschiedene Schreibimpulse, unter anderem eine Beobachtungsaufgabe am Paradeplatz, animierten die Jugendlichen zu spannenden Texten. Ausführlich beantwortete Jens Steiner auch ihre Fragen zu seinem Schriftstelleralltag. Kurzlesungen mit Mikrofon lösten schliesslich den anerkennenden Applaus der Gruppe aus.

Text: ams/gea Foto: Werner Amstutz

02.07.2018: Geschafft!

Ein Jahr nach ihrem schulischen Abschluss haben die ehemaligen Schülerinnen und Schüler der Wirtschaftsmittelschule auch das berufliche Qualifikationsverfahren erfolgreich absolviert.

Mit Freude und Stolz haben die 13 Kandidatinnen und Kandidaten am vergangenen Montag das eidgenössische Fähigkeitszeugnis und den Berufsmaturaausweis in Empfang genommen.

Eltern, Geschwister, Berufsbildnerinnen und Berufsbildner, ehemalige Lehrpersonen sowie die Schulleitung der Kantonsschule und der Wirtschaftsmittelschule feierten dieses Ereignis gemeinsam mit den frisch gebackenen Kauffrauen und Kaufmännern.

22.06.18: Eine Feier – 112 strahlende Gesichter

Feststimmung, Erleichterung, Stolz. Die Maturafeier vom Freitagabend bot alle Stimmungslagen. Eines aber stand im Vordergrund, die grosse Freude über das erreichte Zwischenziel.

Vollständiger Bericht Willisauer Bote