KS Willisau

Schnuppertage und Infoabende

Verschiedene Materialien, Schnuppervormittage und Informationsabende für Eltern und Schüler/-innen bieten eine gute Möglichkeit, die Kantonsschule Willisau und ihr Angebot kennenzulernen:

Langzeitgymnasium (Übertritt nach der 6. Primarstufe)

  • Schnuppervormittage am 5., 6. und 13. November 2019 (Anmeldung über die Primarlehrer/-innen), 08.00 Uhr, Aula Trakt b)
  • Informationsabende primär für Eltern am 13. Januar und am 23. Januar 2019, jeweils 19.30 Uhr, Aula Trakt b)
    (Führung durch das Schulhaus ab ca. 20.10 Uhr)
  • Broschüre Langzeitgymnasium KSW

Kurzzeitgymnasium (Übertritt nach der 2. oder 3. Sekundarstufe)

  • Schnuppervormittag für Schüler/-innen am 27. November 2019, 08.00 Uhr, Aula Trakt b)
  • Informationsabend für Eltern und Schüler/-innen am 28. November, 19.30 Uhr, Aula Trakt b)
  • Broschüre Kurzzeitgymnasium KSW

Wirtschaftsmittelschule

  • Schnuppervormittag für Schüler/-innen am 21. November 2019, 08.00 Uhr, Aula
  • Informationsabend für Eltern und Schüler/-innen am 21. November 2019, 19.30 Uhr, Aula
  • Und hier finden Sie weitere Informationen zur WMS Willisau.

Allgemeine Infofilme zum Gymnasium

"Gymnasiale Bildung bringt dich weiter"

"Gymnasiale Bildung fördert deine Talente"

Lange Nacht der Mathematik, 22./23.11.2019

Die lange Nacht der Mathematik ist ein Wettbewerb, an dem über 15'000 Schüler/-innen aus ca. 350 Schulen teilnehmen. Ziel ist es, mit spannenden mathematischen Problemen bei möglichst vielen Schüler/-innen die Freude am Knobeln und Tüfteln zu wecken. Die Kantonsschule Willisau nimmt in diesem Jahr zum ersten Mal am Wettbewerb teil. 

Schüler/-innen der 1. bis 3. Klasse dürfen bis 22 Uhr an den Aufgaben tüfteln.
Für die unter 18-jährigen Schüler/-innen der 4. – 6. Klassen endet die Mathenacht um 24 Uhr. Schüler/-innen die älter als 18 Jahre alt sind, können bis um 8 Uhr des Folgetages an der Schule bleiben.

Die Schule stellt die Verpflegung inkl. Getränke während dem Abend gratis zur Verfügung.

Informationen zur Anmeldungen sind hier zu finden.

FS Mathematik

07.11.19: Informatikwoche

Mobiltelefone und Apps prägen unseren Alltag - auch denjenigen der Schüler und Schülerinnen der Kanti Willisau. Während der Informatikwoche warfen sie einen Blick hinter die Kulissen und lernten die Software und deren Algorithmen kennen. Sie besuchten die Softwareentwickler der Firma BBV in Luzern und bekamen einen Einblick in die Informatikausbildung und Forschung an der ETH und Universität Zürich. In einem Workshop löteten sie aus Microchips, kleinen Lautsprechern und Solarzellen einen Solarbird. Die Melodien programmierten sie selber, worauf im Schulzimmer schon bald eine Kakofonie von singenden elektronischen Vögel erklang!

Wintersportlager 2020 - Anmeldung läuft!

Die KS Willisau führt auch in diesem Schuljahr wieder zwei Skilager in der ersten Fasnachtsferienwoche durch. Es stehen wiederum zwei top Skigebiete zur Verfügung: St.-Luc/Chandolin und Davos. Die FS Sport freut sich auf zahlreiche Anmeldungen bis am Freitag, 27. September. Alle Informationen finden Sie in den folgenden Dokumenten. Bei Fragen stehen die Sportlehrpersonen gerne zur Verfügung.

Die Anmeldung erfolgt digital über diesen Link oder über den QR-Code auf den beiden Plakaten. Zusätzlich benötigen wir die Einverständniserklärung der Eltern auf Papier.

Allgemeine Informationen und Einverständniserklärung der Eltern
Plakat zum Skilager in Davos
Plakat zum Skilager in St. Luc

 

28.10.19: OL-Wettkampf der 1. und 2. Klassen

Bei grauem Himmel, Temperaturen im knapp zweistelligen Bereich und meist trockener Witterung starteten am Montagmorgen über 150 Schülerinnen und Schüler der ersten und zweiten Klassen zum Orientierungslauf. Die Länge der Läufe variierte von 2.5 bis 3 Kilometer. Die digitalen OL-Posten befanden sich alle auf dem Schulgelände und dem Städtli und mussten der Reihenfolge des auf der Karte eingetragenen Laufes «abgeknipst» werden. Dabei mussten Lichtmasten, Wasserschächte, Baumgruppen, Zaunecken, Hydranten oder dergleichen angelaufen werden. Als kleiner Lohn für den tollen Einsatz durften die Schülerinnen und Schüler im Ziel einen Huustee entgegennehmen.

Bericht und Foto: ENC

Projekt zur Politischen Bildung an der Kantonsschule Willisau

Wir hatten die Wahl.

Im Vorfeld der eidgenössischen Wahlen vom 20. Oktober thematisierte die Kantonsschule Willisau mit den 2. bis 6. Klassen des Langzeitgymnasiums die Wahlen im Geschichtsunterricht und führte auch gleich selber interne Wahlen durch.

Die Schülerinnen und Schüler diskutierten dabei über politische Ausrichtungen, das «Links-Rechts-Schema» und die aktuelle Ausgangslage vor dem Wahlsonntag. Mittels Smartvote erstellten die Jugendlichen danach ihr eigenes Profil und befassten sich mit den für sie geeigneten Kandidaten.

Weiterlesen Wahlresultate KSW

27.09.19: Soziallager im Klöntal

Die Klasse 4a durfte das Soziallager im Klöntal verbringen. Unsere Unterkunft lag in der Nähe des Klöntalersees. Wir hatten viel Platz und einen grossen Garten, so dass wir in der Freizeit genügend machen konnten.
An unseren Arbeitstagen durften wir mit Marco Huser mit auf die Alp "Hinterschlatt". Wir fällten und räumten Bäume und Steine aus dem Weg, um mehr Platz für Gras zu haben, da auf unserem Einsatzgebiet ab dem nächsten Frühling wieder Kühe weiden werden.
Wir hatten jeden Tag eine andere Kochgruppe, die im Haus verweilte und uns ein feines Abendessen samt Dessert kochte. Unsere Klassenlehrerin Petra Brücker ging jeweils mit der Arbeitsgruppe mit, während unsere Begleitperson Cornelia Gehrer mit ihrer Tochter Franziska der Kochgruppe behilflich war.
Auch wenn das Wetter nicht jeden Tag mitspielte, hatte die Klasse 4a eine tolle Sozialwoche.
Text: Glanzmann Salome, 4a